Taiwan1.gif (3987 Byte)

Partnerschaft mit Taitung

wapptait.gif (21077 Byte)

 

Landkarte von Taiwan

Taitung liegt an der Pazifik-Küste im Südosten von Taiwan (sh. Kreis); zum Landkreis Taitung gehören auch die "Grüne Insel" und die "Orchideen-Insel" sowie der Nationalpark "East Coast National Scenic Area".

Im Landkreis Taitung, mit insgesamt rd. 120.000 Einwohner, leben auch heute noch die meisten Ureinwohner-Stämme des Landes.

Taitung City
 

Im Jahr 1985 wurde mit dem Landkreis Taitung auf Taiwan, Republik China, ein Freundschaftsvertrag unterzeichnet.

Diese freundschaftliche Verbindung hat sich die Ziele gesetzt,

  • dass sich die Menschen des Landkreises Taitung und der Verwaltungsgemeinschaft Marktheidenfeld gegenseitig kennenlernen und verstehen,

  • dass ein Erfahrungsaustausch in allen Bereichen der kommunalen Verwaltung - vor allem auf dem Gebiet der Kultur, Wirtschaft, Landwirtschaft und Gesundheitswesen - stattfindet und

  • dass durch diese Freundschaft ein Beitrag zur Schaffung einer in Frieden geordneten Welt geleistet werde.

Diese Ziele wurden Im Jahr 1999 aus Anlass des Besuches einer Delegation aus Taitung bei der Verwaltungsgemeinschaft Marktheidenfeld erneuert und bekräftigt.

Unterzeichnung des neuen Freundschaftsvertrages Unterzeichnung des neuen Freundschaftsvertrages

Landrat Chien-Nien Chen (li.) und Gemeinschaftsvorsitzender Paul Diener (re.) bei der Unterzeichnung des neuen Freundschaftsvertrages im Juli 1999 in Erlenbach

 

 

Besuch einer Delegation aus Taitung/Taiwan im Juli 1999

 

zurückzurück